Startseite | Impressum | Kontakt | Seitenübersicht | Archiv

Unsere Planung für 2012 ...

Wir haben 2010 unsere erste Lagersaison erlebt und sind mit folgenden Vorgaben für uns gut gefahren:
 
  •  Alles, was wir mitnehmen, muß in Kisten/Behältnissen verpackbar sein
  •  Mehr als Ladefläche und Dachgepäckträger haben wir nicht, also nur das Notwendigste einplanen
  •  Neben der Arbeit benötigen wir je 1 Woche Vor- und Nacharbeitungszeit
  •  Deshalb ist ein Lageraufbau pro Monat realistisch

2011 haben wir  gelernt, was Veranstalter und wir können und auch, was wir nicht wollen!

  • Dorffeste und ähnliche kleinere Lager mit "Mittelaltertouch" sind heikel
  • Veranstalter sind auf Zuverlässigkeit und Ernsthaftigkeit zu prüfen
  • Die Vernetzung mit anderen Lagern/Sippen hilft ungemein
  • Unabhängigkeit in Planung und Aufbau vermeidet Konfliktsituationen

2012 möchten wir auch inhaltlich "unsere Epoche" darstellen:

  • Einbeziehung der Besucher
  • Rollenspiel, wenn wir uns trauen
  • Mehr von alter Mär berichten...
  • Lernen, Lernen, Lernen

Uns schwebt vor, auf Lagern den Haushalt eines slawischen Paares im Grenzbereich zwischen Sachen uns Dänen darzustellen - wir handeln mit  "heidnischem Wissen" und Geschichte(n).  Tagesbesuche reduzieren uns notgedrungenermaßen auf eine Fluchtsituation - wir schlagen uns durch, um letztendlich beim Troß der Rosserer als Gefangene mitgeführt zu werden. Wenn möglich führen wir dabei Svantevits weißes Pferd mit... wir arbeiten daran.

Unsere Tagesbesuche findet Ihr hier


Größere Kartenansicht" height="300" width="100%" frameborder="0" scrolling="auto">

Achtung: Diese Inhalte können nicht angezeigt werden, weil Ihr Browser keine IFrames unterstützt.

Wetter Lübeck



Rossererplan

Den aktuellen Planungsstand werden wir hier abbilden. Momentan befinden wir uns in der Projektierung - bis auf den Termin steht noch kaum was fest - immerhin werden wahrscheinlich die Schattenweber am Samstag bei uns sein...
Wetter Schwarzenbek

Viel Denkerey..